BLOG

Das Leben ist kostbar

23.07.2018 von Caterina

Website Popp

Unter diesem Motto sollte die Webseite von Frau Popp stehen. Sie hatte bereits vor 10 Jahren eine Webseite für ihre Praxis erstellen lassen, die nun überarbeitet werden sollte. Für dieses Redesign bat mich Frau Popp, Elemente aus der alten Homepage übernehmen und sie insgesamt moderner und offener zu gestalten. Dafür wurden eigens von ihr angefertigte Bilder ausgewählt, die den Charakter ihrer Arbeit unterstreichen und ein Gefühl wie eine Brise Urlaub am Meer hervorrufen.

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Denise Popp
Umsetzung der Vorlage & Responsive Design: Gudrun Pielenz

Pastelltöne & Leichtigkeit

23.03.2018 von Caterina

Website Siedersleben

Die Heilpraktikerin Dana Siedersleben wollte gerne zu ihrer bestehenden Praxis eine Webseite haben und wandte sich an mich, da ihr die anderen von mir erstellten Heilpraktiker-Webseiten gut gefallen hatten.
Zum ersten Kennenlerngespräch brachte sie eine stimmungsvolle Blüten-Karte mit ihren Wunschfarben mit, aus denen ich eine Farbkomposition entworfen habe, die ihrem Stil entsprechen. Die Pusteblumen im Header zeugen von einer Leichtigkeit, die sie als Mensch vermittelt.
Grit Doerre hat dem Farbkonzept entsprechend die schönen Portraits gezaubert, die das Design wunderbar ergänzen und Gudrun Pielenz hat den Entwurf wie immer fein ins Internet gebracht. Es war eine inspirierende, kreative Arbeit mit den 3 Damen!

Moodboard für das Projekt

Webseite Siedersleben

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage & Responsive Design: Gudrun Pielenz

05.02.2018 von Caterina

Website Siedersleben Website Siedersleben

Diese beiden schönen Portraits waren die Favoriten für die Startseite der neuen Webseite und die Entscheidung fiel uns dieses Mal besonders schwer.
Sowohl das Outfit als auch die Location wurden minutiös auf das Corporate Design abgestimmt. Aber das untere wirkte dann doch zu kräftig für die ansonsten zartfarbene Seite.
Weniger ist hier mehr!
- - - - - - -
Beide Portraits von Grit Doerre

Die Kraft der Natur

06.03.2017 von Caterina

Website Hart

Die Ärztin Frau Gabriele Hart hatte eine Webseite, die schon gut 10 Jahre alt war und mit der sie sich nicht mehr identifizieren konnte. Die neue Seite sollte großzügiger und moderner wirken.
Beim Erstgespräch erzählte sie mir erzählt, dass sie die Farbe Magenta sehr mag und sich diese als herausragende Farbe auf ihrer neuen Seite vorstellen könnte. Da sie naturheilkundlich arbeitet und in der Naturheilkunde Pflanzen eine große Rolle spielen, habe ich das Konzept entworfen, auf jeder Unterseite mit einem anderen Pflanzenportrait zu arbeiten und die Pflanze auch in einem kleinen Text zu erläutern. Hier wird der Besucher inspiriert und kann lesen, welche Kraft Naturheilmittel haben können.
Die Echinacea bildet mit ihrem kräftigen Magenta den Auftakt - kombiniert mit einem motivierenden Zitat und stimmungsvollen Bild.

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Umsetzung der Vorlage & Responsive Design: Gudrun Pielenz

Stoffkreationen & Interieurdesign

04.08.2016 von Caterina

Website Uri Design

Die Designerin Annette Spindler fertigt aussergewöhnliche Kreationen für Fenster und Accessoires an und hierfür benötigte sie eine neue Webseite. Ihre alte entsprach nicht mehr ihren Vorstellungen - alles sollte luftiger, eleganter und moderner wirken. Die stimmungsreichen Bilder von Grit Doerre rücken die Objekte ins richtige Licht - hierfür wurde von ihr eigens eine alte Fabrikhalle ausfindig gemacht, die nun den Hintergrund für die Fotoaufnahmen bildet. Lassen Sie sich von den vielfältigen Designs inspirieren!

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage & Responsive Design: Gudrun Pielenz

Charmant: Posnas Pudel Parade

09. Juli 2015 von Caterina

Website Posna

Die Dramaturgin und Regisseurin Jana Posna trat Ende letzen Jahres an mich heran, da sie ihre alte Webseite grundlegend verändern wollte. Durch eine Freundin, die ebenfalls schon von mir ihre Webseite gestalten liess, hatte sie von mir und meiner Arbeit gehört. Jana Posna fand den reduzierten klaren Stil ansprechend und wollte gerne eine Mischung aus dieser Einfachheit, gewürzt mit Verspieltheit und Charme. im Laufe der ersten Zeit schickte sie mir zahlreiche Kollagen mit Farben, Formen und Schriften, sodass ich mir ein BIld ihrer Vorlieben machen konnte. Mit Jana Posna lernte ich auch nach und nach die vielen Pudel kennen und tauchte in die faszinierende Welt von Posnas Pudel Parade ein.
Auf der Webseite gibt es viel zu entdecken: sehen Sie sich die zahlreichen Bilder und Videos an, lesen Sie die reizenden Texte und besuchen Sie den Blog, in dem in Zukunft die Pudel über ihr aufregendes Pudel-Leben erzählen werden.
Lassen Sie sich überraschen!

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Umsetzung der Vorlage: Gudrun Pielenz

15. Juli 2015 von Gudrun

Passend zum Inhalt der Seiten gestalteten wir eine dezente Animation mit einem ballspielenden Pudel. Fantasie zeigt Frau Posna nicht nur bei der Zusammenstellung ihrer Show, sondern auch bei ihren kunstvoll gefertigten Pudelhaar-Kreationen. Diese sind genauso farbenfroh wie ihre Auftritte.
Hoffentlich bald wird Frau Posna in ihrem Blog über Neuigkeiten berichten. Dazu haben wir ein Bearbeitungstool eingerichtet.

Andenken an Radu

05. Mai 2015 von Caterina

Website Radu

Dies ist mal eine Abbildung einer Web-Seite, die nicht von mir ist.
Sie ist von Radu Darvas - vor einiger Zeit nur als temporär geschlossene Seite angelegt, ist sie nun für immer "closed". Radu ist vor ein paar Tagen am 1. Mai 2015 nach langer Krankheit gestorben. Für mich und viele andere war er einer der leuchtendsten Sterne am Pixel-Himmel und einer der besten CSS-Programmierer und ihm habe ich es zu verdanken, dass ich irgendwann vor vielen Jahren mit Webdesign angefangen habe. Er hat mit mir meine ersten Seiten zusammen gemacht. Zufrieden war er immer erst, wenn der Quelltext absolut perfekt war und keine überflüssigen Details mehr enthielt. Eben minimalistisch und "schlank", wie er immer meinte. Es war eine schöne Zeit und ich bin ihm sehr dankbar, für das, was ich von ihm gelernt habe und dass wir einige Zeit unseres Lebens gemeinsam verbringen konnten.

Aus seiner anfänglichen "homelesspixel.com" Seite wurde durch ein Missgeschick dann "cssgatto.com". Er hat es mit Humor genommen und zur Umbenennung Folgendes geschrieben: "Note: Yes, my name is still Radu Darvas, but I have no relation anymore with homelesspixel.de or homelesspixel.com. Just bless my former web hoster for the mess."

Danke für alles und viel Glück auf deiner weiteren Reise.
In Trauer und Liebe, Caterina

Heilen in sanften Tönen

23. Januar 2015 von Caterina

Website Claudia Prang

Vor ca. drei Jahren hatte ich die Webseite für die Heilpraktikerin Claudia Prang entworfen, nun war es Zeit für ein Redesign. Die Praxis ist inzwischen umgezogen und das Behandlungsspektrum hat sich erweitert, sodass der Wunsch bestand, sich mit mehr Raum für Texte und Bilder präsentieren zu können. Die Farben in hellen Naturtönen wurden beibehalten und die Seite ist im Aufbau nun viel grosszügiger gestaltet. Außerdem ist ein Blog bei Google+ für aktuelle Eintragungen angelegt, der sich nach und nach mit interessanten Beiträgen der Heilpraktikerin füllen wird.
Grit Doerre war wieder für die zahlreichen Fotos zuständig, die das Gesamtbild optimal unterstreichen.

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage: Gudrun Pielenz

23. Januar 2015 von Gudrun

Ein Anliegen der Neugestaltung war, die Anpassung für Mobilgeräte zu erreichen. Bei tablets ergab sich das Problem, dass die Navigation auf Touchevents anders als auf Mouseklicks bei einem Desktop reagiert. Daher wurde über Javascript eine Fallunterscheidung für die Navigation integriert.

Fotografin par excellence

03. Juni 2014 von Caterina

Website Grit Doerre

Endlich ist es geschafft! Die Neu-Gestaltung der Webseite der Fotografin Grit Doerre war längst fällig, doch scheiterte es stets an den Unmengen von Bildmaterial, welches erstmal gesichtet, sortiert und strukturiert werden musste. Meine Überlegung für die neue Seite war, die Fotos so zu präsentieren und ins rechte Licht zu rücken, dass nichts Überflüssiges auf der Seite davon ablenkt.
Auf HOME werden nun die aktuellen Highlights in einer Slideshow gezeigt, in der GALERIE sind alle Fotografien in übersichtliche Kategorien unterteilt und in NEWS wird Grit ab jetzt regelmässig ihre feinen Bilder + Texte zum Besten geben.
Weiterhin viel Erfolg mit Deiner Fotografie, liebe Grit!

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage: Gudrun Pielenz

04. Juni 2014 von Grit

Website Grit Doerre

Wie beeindruckend der Blick an die Decke der Dresdner Kreuzkirche sein kann, durfte ich leibhaftig erleben. Für eine solche Aufnahme am Boden zu liegen, erwies sich als nicht ganz ungefährlich. Denn die meisten der Besucher waren, ganz wie ich, vom Blick in die Höhe gefangen.
- - - - - - -
Alle Aufnahmen von Grit Doerre

Website Grit Doerre

Wohnen schöne Töne in schönen Formen? Musikinstrumente finde ich per se faszinierend. Doch die grafische Komponente dieses Alphorns hat es mir besonders angetan. Auch weil die Patina des Mundstücks einen charmanten Kontrast zur strengen Geradlinigkeit bildet.
- - - - - - -

Website Grit Doerre

Strandvejen ist eins meiner absoluten Lieblingsbilder und entstand bei einem Fotoshooting in Dänemark. Alma hatte irgendwann genug und beschloss, sich auf den Weg zu machen. Den es gar nicht gab, waren wir doch inmitten der Dünen. Ich unterdrückte meinen Impuls, ihr nachzueilen, ihre Wildheit zu besänftigen. Und bekam den Moment für diese Aufnahme geschenkt.
- - - - - - -

10. Juni 2014 von Gudrun

Ein vorhandenes WordPress-System musste diesmal im laufenden Betrieb auf ein neues umgestellt werden. Nun endlich sind alle Teilbereiche im einheitlichen Design sichtbar und die Kunden können weiterhin im internen Bereich ihre Fotos auswählen.
Ich bin gespannt, was Grit nun im neu entstandenen NEWS-Bereich von ihrer Arbeit berichten wird ...

Homöopathie & Familienstellen in Potsdam

03. April 2014 von Caterina

Website Heilpraxis Jutta Möhring

Die Heilpraktikerin Jutta Möhring trat an mich mit dem Wunsch nach einem völlig neuen Erscheinungsbild Ihrer Webseite heran: das Gesamtbild sollte klar und in sich harmonisch sein. Basierend auf der Grundlage dreier sich ergänzender Farbtöne, ergibt sich mit den schönen Bildern und den ausgewählten Zitaten ein stimmiges Gesamtbild der Praxis.

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage: Gudrun Pielenz

03. April 2014 von Gudrun

Das vollflächige Hintergrundbild der Startseite musste diesmal mit etwas Aufwand für die verschiedenen Bildschirmbreiten angepasst werden. Das lag daran, dass das interessante farbliche Detail am unteren Bildrand liegt und auf jeden Fall durch Scrollen sichtbar werden sollte.

07. April 2014 von Grit

Website Jutta Möhring

Das Thema Muschel war als Leitfaden für die Webseite gedacht. Nachdem die Muscheln statisch fotografiert waren, wollte ich noch eine Muschel in Bewegung aufnehmen, um zu verbildlichen, dass sprichwörtlich etwas in Bewegung gerät. Mit dieser Bildfolge assoziiere ich das Abwägen, das den Prozess begleitet, der zum passenden homöopathischen Mittel führt.
- - - - - - -
Alle Aufnahmen von Grit Doerre

Website Jutta Möhring

Um die Vielfalt der homöopathischen Mittel zu zeigen, die gleichsam die Vielfalt der Menschen repräsentiert, war es mir wichtig, die einzelnen Röhrchen stehend zu zeigen. Die Verteilung von Schärfe/Unschärfe lenkt den Blick des Betrachters und sorgt für eine gewisse Spannung.
- - - - - - -

Website Jutta Möhring

Die getrockneten Blüten der Hortensie gefielen Jutta M. besonders, sie empfand das Bild beispielhaft für ihre Arbeit zur Familienaufstellung. Ein Thema, ein Gefühl erscheint zunächst diffus, verschwommen. Erst durch genauere Betrachtung gelangt es ans Licht, gewinnt an Klarheit und scharfen Konturen.
- - - - - - -

Website Jutta Möhring

Die Raumaufnahme für die Piklergruppen haben wir bewusst so ruhig wie möglich gehalten. Nicht die sportlichen Geräte sollten im Vordergrund stehen, auch nicht die Größe des Raumes, sondern seine Atmosphäre. Sie soll einladen, die Spielgeräte selbständig zu erkunden und auszuprobieren.
- - - - - - -

Website Jutta Möhring

Und wie behutsam das geschieht, zeigt das Aufsetzen der kleinen Füße.
- - - - - - -

 

Kunst Pur! Elly Brose-Eiermann

10. November 2013 von Caterina

Website Elly Brose-Eiermann

Die Galeristin Elly Brose-Eiermann bat mich, ihre alte Website zu überarbeiten und ihr ein neues Erscheinungsbild zu geben. Der Aufbau der Seite ist klar strukturiert und gibt die wichtigsten Bestätigungsfelder der Galeristin wieder.
Wichtiger konzeptioneller Bestandteil war es, die Person stärker in den Fokus zu rücken. Die Bilder der zwei Fotoshootings, in denen Porträtaufnahmen und Innenaufnahmen gemacht wurden, bilden den Rahmen für das neue Image.

Konzeption & Design: Caterina Guccione
Fotografie: Grit Doerre
Umsetzung der Vorlage: Gudrun Pielenz

11. November 2013 von Gudrun

Die Website erhielt eine PHP-Struktur. Es wurde Wert auf eine Anpassung an verschiedene Bildschirmbreiten und Mobilgeräte gelegt.
Eine zusätzliche Aufgabe ergab sich durch die Einbindung eines bereits vorhandenen Archives mit Ausstellungsdaten.

12. November 2013 von Grit

Website Elly Brose-Eiermann

Der grafische Hintergrund als optimale Ergänzung zur Kleiderskulptur der Künstlerin Ursula Sax, die die Galeristin hier trägt.
- - - - - - -
Porträtaufnahme Grit Doerre

Website Elly Brose-Eiermann 

Gekonnt sind hier die Kunstwerke mit dem Interieur in Szene gesetzt.
- - - - - - -
Innenaufnahme Grit Doerre

Website Elly Brose-Eiermann

Diverse Künstler stellen ihre Werke zur Schau.
- - - - - - -
Innenaufnahme Grit Doerre

Website Elly Brose-Eiermann  

Meditatives Arrangement
- - - - - - -
Innenaufnahme Grit Doerre

Website Elly Brose-Eiermann

Diese Geste erinnert als Motiv an eine Zen-Meditation.
- - - - - - -
Porträtaufnahme Grit Doerre